• AdobeStock 94570269

Ihr Schmerzspezialist nach Liebscher und Bracht

Unser gemeinsames Ziel: Schmerzfrei

Ich begegne in meiner Praxis sehr oft Klienten, die schon viele Jahre, oder auch erst seit kurzer Zeit, unter dauerhaften Schmerzen im Knie- Rücken- Schulter- oder Nackenbereich oder immer wiederkehrenden Kopfschmerzen leiden.
Meist haben Sie schon viele Behandlungsmethoden ausprobiert, aber nichts konnte so richtig helfen.
Mit dem Erlernen dieser hochwertigen Behandlungsmethode, habe ich die Möglichkeit, Ihnen ergänzend zur wohltuenden, sanft regulierenden Shiatsubehandlung auch in den oben angeführten Beschwerdebereichen, Schmerzreduzierung bis zur möglichen Beschwerdefreiheit mittels patentierter LNB Osteopressur und faszialer Engpassdehnungen anbieten zu können.

Mit besten Erfolgsergebnissen!

Das neue Schmerzverständnis nach Liebscher und Bracht

  • 20170519 153221

Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht basiert auf der Erkenntnis, dass die meisten Schmerzen, sowie der Verschleiß an Gelenken und Wirbelsäule, fast nie durch Schädigung wie Arthrose, Verkalkungen, Bandscheibenschäden oder Entzündungen verursacht werden, sondern durch muskulär-fasziale Fehlspannungen. Diese führen zu sogenannten Alarmschmerzen, mit denen das Gehirn den Körper vor Schädigung warnen will. Ziel ist es diese Fehlprogrammierungen über die patentierte Schmerzpunktpressur zu löschen. Muskuläre Spannungszustände werden unmittelbar und sofort spürbar abgebaut und aufgelöst.
Die sogenannten Engpassdehnungen bedeuten für den Klienten ein eigenverantwortliches und autonomes Handswerkzeug, um wieder in sein muskeldynamisches Gleichgewicht zu kommen und dauerhaft beschwerdefrei zu bleiben.

Behandlungsablauf im Überblick

  • moritzzeichnungmittel

1) Anamnese
Ausführliches Gespräch über ihre momentanen Beschwerden ( Art der Beschwerden, Dauer der Beschwerden, Ausarbeiten eines Ziels...)

2) Osteopressur
Durch Druck auf spezielle Osteopressur Punkte (Knochenrezeptoren) werden fehlprogrammierte Muskelspannungen (als Warnschmerz spürbar) gelöscht.

3) Fasziale Engpassdehnungen
Sie erlernen Ihre individuellen Übungen und führen diese regelmäßig zu Hause durch.

4) Nachbetreuung
Dokumentation der Reduktion Ihrer Beschwerden und Wiederholung der eingeübten Engpassdehnübungen.

Spüren und genießen Sie Ihre neue, wiedergewonnene Lebensqualität!


Hohe Behandlungserfolge bei folgenden Beschwerden

  • 1y54a8k8kopie

Kopfschmerzen, Migräne
Nackenschmerzen, Steifnacken
Schulterschmerzen
Ellbogenschmerzen
Sehnenscheidenentzündung
Karpaltunnelsyndrom
Rückenschmerzen im Verlauf der gesamten Wirbelsäule,
Lendenwirbelsäule und Sakralgelenk
Gleitwirbel
Hüftgelenks- Knie- und Fußgelenksschmerzen
Meniskus Innen- und Außenseite
Achillessehnenreizung
Ischialgie
Hexenschuss
Kieferschmerzen, Zähneknirschen
Handgelenk- Finger- und Daumenbeschwerden...

  • Spürbare Besserung schon bei der ersten Behandlung
  • Mit anderen Therapien kombinierbar
  • Die Behandlung ist auch in Bekleidung anwendbar


Bewegungslehre - Engpassdehnübungen nach Liebscher und Bracht

.

Schmerzfrei Übungen

Die LNB Bewegungslehre umfasst die "Faszien-Rollmassage" und die sogenannten "Engpass-Dehnübungen".
Dieses Übungsprogramm ermöglicht es Ihnen innerhalb kurzer Zeit beschwerdefrei zu werden - Schmerzfreies Bewegen im Alltag!

Gute Gründe:

Kräftigung
Dehnung
Elastizität
Körperwahrnehmung
Beweglichkeit
Lebensqualität und Freude
Schmerzfreies Bewegen im Alltag

LNB Gruppenstunden

Wöchentlich können Sie in meinem Bewegungsstudio in kleinen Gruppen diese Übungen erlernen und gleich mitmachen. Gemeinsam werden die Abläufe der Übungen Schritt für Schritt geübt, erweitert und gefestigt, damit Sie diese zu Hause sicher und optimal selbstständig ausführen können.
Das Bewegungstraining ist für jeden geeignet, ganz gleich ob jung oder alt, trainiert oder untrainiert.
Informieren Sie sich bei mir!

Bieten Sie Ihrem Körper die richtigen Bewegungen an, um sich gesund zu fühlen, Schmerzen vorzubeugen oder diese zu behandeln!

LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht einfach für Patienten erklärt